Bauverein der Peterskirche Leipzig    
 

 Spendenbarometer

Die Einnahmen des Bauvereins setzten sich aus Spenden, Mitgliedsbeiträgen, Konzertkollekten sowie aus dem Verkauf von Druckerzeugnissen zusammen. Der blaue Graf beschreibt die Einnahmen pro Jahr. Der rote Graf addiert die erzielten Einnahmen über die Jahre. Die Gesamteinnahmen bis 2018 belaufen sich auf ca. 566.000 Euro.

Der Bauverein unterstützte mit großem finanziellen Engagement die Restaurierung der Taufkapelle, des Glockenturms, der Buntglasfenster, der Fassade  sowie die Erneuerung der Heizungsanlage und der Sanitäranlagen.

Die Förderung der Baumaßnahmen betragen bisher 450.000 Euro.

Die Werbemaßnahmen beinhalten die Kosten für Postkartendruck, Kirchenführer, Produktion einer Weihnachts-CD, Sponsorenmappen sowie Plakate und Ausstellungstafeln. Bisher betragen die Ausgaben für Werbung 47.200 Euro. Des weiteren fielen Verwaltungskosten in Höhe von 10.800 Euro an. Der Spendenwirkungsgrad der eingesetzten Gelder beträgt durchschnittlich 98,1 %. Satzungsgemäß werden keine Honorare oder Gehälter gezahlt. Alle Mitglieder arbeiten ehrenamtlich.

Unser Verein lebt von den Mitgliedern. Wir sind angewiesen auf aktive Mitglieder, die sich für unsere Ziele engagieren. Wenn Sie Ihre Erfahrungen, Ihr Wissen und Können gerne einbringen möchten, freuen wir uns über Ihre Mitgliedschaft.

 (Stand 31.12.2018)

zum Seitenanfang